Pretty in Pink #4 – Think Pink – alkoholfreier Cocktail

Du brauchst: 
Crush Eis
Sprit
Bananensaft
Grenadine
Limettensaft
Sprudelwasser
So ich halte es mit Cocktails so, einfach mal nach Gefühl zusammen mischen und schauen wie es schmeckt.
In diesem Fall bin ich so vorgegangen:
Glas halb mit Crush Eis füllen, drei Finger breit Sprit, zwei Finger breit Bananensaft, ein TL Grenadine, nen Schluck Limettensaft und den Rest mit Sprudel auffüllen.
Fertig!
So ist er schon süß, muss man halt etwas rum probieren wie man es selber gerne mag.
 
Prost und viel Freude damit!
Verlinkt mit:

Trackbacks und Pingbacks

  1. Pretty in Pink #5 - Schnittchen im pinken Himmel - Schnittchen's Welt
    […] heute mal gemixt! Auch sehr lecker! Sehr fruchtig und erfrischend! Wer ihn auch mal trinken mag, hier geht’s zum Rezept!…

4 Kommentare

  1. Interessanter Blog ^-^
    Vielleicht magst du einmal bei mir vorbeischauen, Sophie :*
    http://konfetti-katze.blogspot.de

    Reply
    1. Danke schön! Und vorbei geschaut hab ich auch schon...schicke Klamotten!
      LG Schnittchen

      Reply
  2. Das Rezept hört sich prima an!!! Außerdem finde ich alkoholfrei immer gut, denn die vertrage ich wenigstens schon am Nachmittag. :-D Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende... Michaela :-)

    Reply
  3. […] heute mal gemixt! Auch sehr lecker! Sehr fruchtig und erfrischend! Wer ihn auch mal trinken mag, hier geht’s zum Rezept! Es haben sich auch alle an das Motto „Pretty in Pink“ […] Reply

Hinterlasse einen Kommentar