Oktoberprojekt Stoffabbau #4 und Schrägenäherei: Geldbeutel

Mir war es schon so klar, das es bei diesem Stoffabbauprojekt nicht so wirklich klappt. 🙁
Ich kann einfach nix mit den selbstgemachten Portemonnaies anfangen. Ja klar, sie sind alle sehr schön, aber eben nichts für mich. Ich habe ein Portemonnaie was ich heiß und innig liebe! Ich habe so lange danach gesucht und jetzt wo ich es endlich gefunden habe, möchte ich es auch nicht mehr austauschen.

Also hab ich überlegt für wen ich dann eins machen kann, für den Kurzen. Okay, für ihn ist es zwar eher noch lästig ein Portemonnaie zu tragen, aber gut, zwischendurch braucht er ja doch mal eins. Es sollte also ein kleines werden, für die Hosentasche oder so.

Ich habe das ganze Netz abgesucht und hab dann irgendwann dieses kleine Tutorial gefunden.

Soweit so gut, Stoffe zusammen gesammelt und ausgeschnitten und los ging’s.

Und was soll ich sagen? Es ist immer hilfreich so ne Anleitung erstmal ganz zu lesen. lach Ich hab nämlich die Viseline zur Verstärkung mal glatt auf das falsche Stück Stoff gebügelt. ggrrr
Egal, dann ist halt das Fach auch verstärkt.

Naja, irgendwann kam dann dieses krumme Ding dabei raus! *lach*
Machen wir uns nix vor, schön is anders!

Aber gut, ich hab es geschafft, ich habe das nächste Stoffabbauprojekt erledigt! Und somit schick ich es noch schnell zur Emma, aber auch zu den Schrägennähereien!

Und nun schreib ich weiter an meiner Liste, denn morgen früh fahr ich mit meiner Mama zum Stoffmarkt. Ich freu mich schon soooo!

 

Ich wünsche nun allen ein schönes restliches Wochenende!

Verlinkt mit:
Oktoberprojekt Stoffabbau #4
Schrägenähereien

7 comments

    • Schnittchen says:

      Mein Sohn ist sooo lieb das er zu allem was ich ihm z zt nähe sagt, das er das total toll findet und ich das super gemacht habe! *lach* Ob er es wirklich gut findet, merke ich erst daran ob er es wirklich trägt bzw. verwendet. 😉

  1. Aterpapilio says:

    Ach schief ist englisch und englisch ist modern! Ich find den trotzdem cool! Der den ich für meine Tochter gemacht hab ist auch nicht ganz gerade, aber sie trägt den voller stolz!

    Liebe Grüße
    Nicole

Schreibe einen Kommentar