{Gastbeitrag} AnniNanni Mädchentraum

Hallo ihr Lieben,

heute ist meine Freundin Biene bei uns zu Gast und zeigt euch ihr AnniNanni Kinderkleid!
Viel Spaß & ein ganz herzliches Dankeschön an Dich, Biene!!!!

Hallo,

also ganz ehrlich gesagt, weiß ich nicht wie ich so recht anfangen soll. Ich kann schnell und viel reden, aber beim schreiben sieht es doch irgendwie anders aus 😉 Aaaaalso, ich fange am besten mal an mich ganz kurz vorzustellen, weil ich hier bei Lina auf dem Blog ja nur einen Gastbeitrag schreibe und ihr mich mal so gar nicht kennt….

Ich bin Sabrina, 35 Jahre alt, bin verheiratet und hab zwei zauberhafte, völlig unterschiedliche  Mädels (Jahrgang 2009 und 2012). Ich liebe alles was mit Kreativität zu tun hat und so kam es wohl auch, dass ich mich dem Nähen zugewandt habe. 😉 In erster Linie nähe ich viel für unsere Töchter – und die liiiiieben alles was kleine schicke Mädchen nun mal so lieben (und damit meine ich keine Bagger oder coole Sachen augenroll). Das liebe Lina-Schnittchen hier kenne ich aus früher Kindheit und sie ist immer noch genauso verrückt, auffällig und herzensgut wie damals.

Sooooo, nun komme ich aber zum eigentlichen „Showact“, denn dieser Auftritt hat ja nun doch irgendwie einen Sinn 😉  Ich möchte nämlich unbedingt allen Nähbegeisterten, die im Internet auf der Suche nach einem Traumstück für Mädchen sind, dieses zuckersüße und wirklich vielseitige Kinderkleid von AnniNanni vorstellen. Ich bin so stolz und glücklich, dass ich für sie probenähen durfte und möchte mich an dieser Stelle auch nochmal herzlich dafür bedanken. Jederzeit wieder 😉

Es geht hier also um ein Kleid. Ein Kleid, das wirklich jede kleine Mini-Tussi (entschuldigt diesen Ausdruck, aber meine Kinder sind genau das lach ) oder Mini-Prinzessin (DAS sind dann die Kinder anderer Eltern) vom Hocker hauen wird. Man kann zwischen unterschiedlichen Rocklängen und –weiten variieren. Natürlich mussten es bei uns Drehkleider sein 😉

Ich hab unsere beiden Probemodelle aus Webware genäht, damit sie besseren Stand haben. Liebe Leser, ich sage euch, ein Kreisel ist nichts gegen meine sich drehenden Kinder kicher Ich hab sie einlagig genäht, weil ich denke, dass im Sommer jede weitere Schicht Stoff einfach zu viel wird. Dadurch ist es natürlich super schnell zu nähen.

Fazit: Wir sind verzaubert und verzückt. Ein schnell genähtes Traumkleid!

Liebe AnniNanni, davon wird es sicherlich noch viele weitere Modelle bei uns im Kleiderschrank geben. Der Wunsch nach dem langen (Maxi-)Rock wurde hier schon lauthals geäußert. Auf zum Stoffkauf. Diesmal werden es die schöne Baumwollstoffe von Schnittverhext (Klackerschuhe und Punkte).

Eure Biene


Und wie gefallen euch die Kleider? Wahnsinn oder? Ich muss ja gestehen, ich LIEBE das AnniNanni Kleid einfach, damit hat Anni einfach ein mega Schnitt raus gebracht.
Wer mag, kann sich hier noch mal mein AnniNanni Kleid anschauen und wer jetzt Lust auf ein eigenes Kleid bekommen hat, dies und viele andere tolle Schnitte von AnniNanni findet ihr bei Schnittverhext im Shop.

Du möchtest auch gerne einen Gastbeitrag bei uns veröffentlichen? Na dann schreib uns doch einfach eine Mail an schnittchen@schnittchenswelt.de. Ich schaue dann ob dein Thema zu unserem Blog passt. Ich freue mich auf deine Mail!

Schnitt: AnniNanni Mädchentraum
Stoff: teilweise aus Vorrat
teilweise von Schnittverhext

Verlinkt mit:
Do4you
Seasonal Sewing
Kiddikram

Schreibe einen Kommentar