#6 – Facts about…Baby Snap Zange

Hallo ihr Lieben,

das sechste Türchen Eures Kalenders hat sich geöffnet.

Die „Plotterlosen“ unter Euch haben eine Baby Snap Zange erhalten. Diese haben wir in einer Limited Edition ganz neu bei uns im Sortiment. 

Die Limited Edition ist nur noch begrenzt hier verfügbar: Baby Snap Zange Sonderedition

Damit ihr sofort mit der Benutzung der Zange loslegen könnt, haben wir einmal die wichtigsten Punkte rund um die tollen Snaps für Euch zusammengefasst.

Wofür benutze ich die Baby Snap Zange?

Mit der Baby Snap Zange könnt ihr ganz schnell und einfach Druckknöpfe an eure Nähwerke anbringen. Die Knöpfe eignen sich am besten für nicht dehnbare, feste Stoffe. Wenn ihr den Stoff verstärkt, könnt ihr sie aber auch bei Kleidung verwenden.

Wie kann ich den Stoff verstärken?

Wenn ihr die Snaps bei Jersey, anderen dehnbaren oder dünnen Stoffen nutzt, solltet ihr den Stoff vorher von der linken Seite verstärken, damit die Druckknöpfe nicht ausreißen. Hierfür eignet sich z. B. unsere Wonder Dots welche ihr aufbügelt oder Vlieseline H180.

Wonder Dots

Diese haben einen Durchmesser von 20 mm und werden ebenfalls auf die linke Stoffseite aufgebügelt. Kleiner Tipp: Diese tollen Helferchen eignen sich auch perfekt für Ösen, damit diese nicht mehr ausreißen.

Wie benutze ich die Baby Snap Zange?

Für zwei zusammenpassende Druckknöpfe benötigst du vier Teile: Zwei Caps, einen Stud und einen Socket.

Zunächst macht ihr mit der Ahle Löcher an die Stellen, an denen eure Snaps sitzen sollen.

Dann steckt ihr den Dorn eines Caps durch dieses Loch.

Nun wird entweder der Socket oder der Stud auf den Dorn gelegt. Achtet darauf, dass die richtige Seite zum Stoff zeigt: Beim Socket müssen die kleinen Querstreben zum Stoff zeigen und beim Stud die kleinen Pünktchen (siehe Bild oben).

Nun legt ihr das Ganze in die Zange und zwar so, dass die Kappe in dem kleinen „Tellerchen“ der Zange liegt und der Gummistopfen auf den Socket/ Stud drückt. Wenn alles gut liegt, dann drückt ihr die Zange fest zusammen (mit Gefühl, nicht mit Gewalt ☺)

Der Dorn des Caps sollte nun platt gedrückt worden sein.

Wofür sind die verschiedenen Stempel?

Die Stempel sind für verschiedene Größen von Snaps (T 3, T 5 und T 8). Somit könnt ihr verschiedene Aufsätze für verschiedene Durchmesser verwenden. Diese Stempel könnt ihr ganz leicht wechseln.

Wofür sind die verschiedenen Metallbolzen?

Für alle Snaps der Größen T 3 und T 5 verwendet ihr den dünnen Metallbolzen, für die Größe T 8 den dicken.

Mit Hilfe des beiliegenden Schraubendrehers könnt ihr die Schraube oben an der Zange lösen. Dann entfernt ihr die Feder und den Bolzen, setzt die Feder wieder zusammen mit dem anderen Bolzen ein und dreht die Schraube wieder fest.

 

Die tolle Zange findet ihr bei uns im Shop oder vor Ort im Laden.

Zangen & Co.

Hier bekommt ihr Snaps in vielen verschiedenen Farben

 

Wir wünschen euch ganz viel Spaß bei der Nutzung Eurer Baby Snap Zange!

Und jetzt noch das kleine Bonbon für ALLE – ihr bekommt mit dem Code: #6-baby-snap
20% Rabatt auf alle Produkte die wir in diesem Beitrag verlinkt haben! <3

NUR HEUTE am 6.12.2016 gibt es zu jeder Bestellung über 25,- € einen halben Meter Weihnachtsstoff Gratis oben drauf! Du musst nichts tun, wir legen dir den Stoff einfach mit in dein Paket!

Schreibe einen Kommentar