{zu Gast} Love, Bella – Wer steckt da hinter?

Hallo ihr Lieben,

Wie ihr sicherlich wisst, findet ihr bei Schnittverhext nicht nur ganz viele Stoffe, Näh- und Plotterzubehör, sondern auch die passenden Schnittmuster und Plotterdateien. Also alles was das Nähherz begehrt. 😉

Und weil ihr sicherlich genauso neugierig seit, wer eigentlich hinter den ganzen Labels steckt, habe ich für euch mal nachgebohrt 😉.

Heute möchte ich euch die liebe Silke von Love, Bella vorstellen. Ich selber kenne Silke schon lange, leider hauptsächlich nur über Facebook. Aber wir haben schon das ein oder andere Telefonat bzw. das ein oder Video Telefonat geführt. Na das ist ja auch schon fast wie live sehen. 😉 

Ich selber erlebe Silke immer als sehr lustige, lebensfrohe, taffe Frau, die kein Blatt vor den Mund nimmt, aber das Herz am richtigen Fleck hat. <3

Liebe Silke die Gespräche mit dir, versüßen mir meinen Tag, lassen mich auch nach miesen Tagen trotzdem wieder lächeln und ich bin dankbar das ich, durch unser gemeinsames Hobby, einen so tollen Menschen wie dich kennenlernen durfte! Ich freue mich auf ganz viele weitere schöne Stunden mit dir. :-*

Aber nun genug von mir, hier kommen nun die „Facts about“ – Love, Bella!

 

• Was findet man auf deinem Blog und in deinem Shop?

In meinem Blog findet man Bilder von meinen Nähwerken- und meist viele lange Texte zu allem Möglichen. Meist erzähle ich, was mich aktuell persönlich sehr beschäftigt. Das kann die Pubertät meiner ältesten Tochter sein, die doch für einige interessante Gespräche sorgt- oder die lustigen Unterhaltungen mit meinen beiden kleinen Kindern, persönliche Ereignisse wie Einschulung oder die Begegnung im Supermarkt, die mich nachdenklich zurück lässt. Oder ein Thema, dass sich bei mir immer wieder findet: der Weltfrieden. Banal gesagt, alles rund um Ungerechtigkeiten, Mobbing, Ausgrenzung oder #fameshit.
Genau das führte dazu dass es irgendwann einen Shop gab- in dem man den Plott „Johnny“ kaufen kann. Johnny ist ein Statementplott, der aus einer solchen ungerechten Situation heraus entstand um meinen Unmut auszudrücken. Mal nicht mit Worten- sondern einfach mal mit Zeichen. In meinem Shop gibt es auch den Plott Gezwütscha und das Ebook Lichtkind.

• Wer steckt hinter „Love, Bella“ ?

Es wäre einfach zu sagen, ich stecke dahinter. Stimmt aber nicht. Ohne meine Familie wäre Love, Bella nicht, was es ist. Meine Kinder tragen, was ich nähe- und lassen sich fotografieren. Mein Mann hält mir den Rücken frei, wenn ich nähe- und erträgt mein Fluchen, wenn es nicht klappt wie es soll. Meine große Tochter diskutiert mit mir Farb- und Stoffkombinationen. Und mal fotografiert mich meine Tochter- und mal mein Mann.
Love, Bella ist also nicht eine Person- sondern mehrere. Und genau darum ist es mein Herzblut.

• Was macht deinen Blog und deine Produkte besonders?

Besonders, anders, einzigartig, all das sind Begriffe, die ein Alleinstellungsmerkmal herauskitzeln wollen. Ich glaube, etwas, das definitiv mit Love, Bella verbunden ist und klar heraussticht, ist meine Unart, niemals den Mund zu halten, sondern zu allem eine Meinung zu haben und diese auch kund zu tun. Mit Vorliebe ungefragt, aber sehr laut und deutlich. Das mag nicht jeder gut finden. Ich bin jedoch lieber eher laut und deutlich, als leise und ein Lemming.

• Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Ganz echt? Keine Ahnung. Wenn ich nähe, ist für mich vorrangig wichtig, dass es lebenspraktisch ist. Darum nähe ich, das die Kids auf dem Spielplatz, im Kindergarten, beim Toben anziehen können. Bei mir gibt es keine 1000 Schleifchen oder Jerseynudeln oder sonstiger dekorativ aussehenden Kram. Ich würde mich nur ärgern, wenn die tollen selbstgemachten Fimoknöpfe abreißen. Oder ich mich totbügel bei 20 Schleifen am Outfit. Ich hab einen wilden Kerl und eine Indianerprinzessin. Die wollen nicht hören: „Bitte pass auf, mach dich nicht dreckig, das hab ich doch erst genäht, da ist der Lack doch noch nicht von ab!“. Nein- meine Kinder wollen in die Sandkiste und in den Wald. Das muss praktisch sein und vernünftig waschbar.

• Wie bist du zu deinem jetzigen Beruf gekommen?

Zu welchem Beruf genau?? Da stehen aktuell mehrere zur Auswahl. Einmal die Woche arbeite ich bei einem alten Ehepaar für einige Stunden. Das macht mir unheimlich Freude.
Nachmittags arbeite ich mit Kindern, überwiegend in Kooperation mit dem Jugendamt. Außerdem habe ich meinen Haushalt und meine Kinder und meinen Hund und einen Ehemann. Für die hab ich mich entschieden, weil ich sie wollte. Na- und so ist es nun. Es ist viel, aber schön.

• Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei dir aus?

Typische Arbeitstage gibt es nicht bei mir. Ich kann so viel planen wie ich will- es kommt doch am Ende anders, als gedacht. Das ist so, wenn man 3 Kinder hat. Irgendwer macht dir IMMER einen Strich durch die Rechnung.

• Woran arbeitest du momentan?

Ich habe eine Idee für ein neues Schnittmuster- aber ich stresse mich damit nicht. Love, Bella ist für mich etwas, das mir Spaß machen soll- und nicht den Druck haben soll, Geld rein zu bringen. Manchmal weiß ich, heut muss ich eigentlich das und das erledigen- aber irgendwie flutscht es nicht. Dann setz ich mich hin und back nen Kuchen. Oder Kartoffelsalat. Oder pflanze Blumen oder gehe mit dem Hund durch den Wald. Danach hab ich zwar deutlich weniger Zeit- aber wieder den Kopf frei um wieder ins Nähzimmer zurück zu kehren.

• Was nähst du am Liebsten?

Im Moment nähe ich am allerliebsten für meine Indianerprinzessin. Es gibt zwar manchmal auch Ergebnisse, die sie nicht mag, aber meistens zieht sie gern an, was ich ihr zaubere. Das genieße ich noch. Bei den beiden größeren ist das schon nicht mehr so einfach.
Deko und Turnbeutel zum Beispiel kann ich gar nicht- das geht mir total ab.

• Gab es schonmal eine ganz besondere Rückmeldung von einem deiner Kunden?

Oh einige. Nach der Veröffentlichung von Johnny bekam ich per Post plötzlich Ansteckbuttons in knallpink zugeschickt. Von jemandem , den ich nicht kenne. Anbei ein paar persönliche Worte zu meinem JohnnyPlott. Auf den Buttons steht: HEUTE BIN ICH JOHNNY.
Das hat mich sehr berührt- bis heute. Es zeigt mir, dass da draußen viele sind, die Ungerechtigkeiten nicht einfach hinnehmen wollen, sondern sich einsetzen für sich selbst und für andere. Auch wenn alles dagegen zu sein scheint. Wie bei Johnny aus Dirty Dancing.

• Was machst du, wenn du mal nicht kreativ bist? Wie und wobei entspannst du dich am liebsten?

Dann lese ich in meinem Lesesessel ein gutes Buch. Oder gehe zum Sport. Manchmal überkommt es mich auch und ich probiere neue Rezepte aus. Das können Hundekekse sein oder auch Marmelade- oder ein neuer Salat. Wir essen alle sehr gerne- und sehr bewusst. Am schönsten sind die Abende, wenn es bei uns Blumenkohl gibt. Dann ist die ganze Familie total entspannt- Das ist unser liebstes Familienessen.
Mit meinen Freundinnen geh ich sehr gern ins Kino oder auf den Stoffmarkt oder Kakao trinken.

• Welche Pläne hast du für die Zukunft? Wie wird es mit deinem Blog und deinem Label weitergehen?

Pläne sind schön- das das Leben lässt sich nicht planen. Bei uns ist es mehr Leben in der Lage. Ich kann nicht sagen, was in 1 oder 5Jahren sein soll oder sein wird.
Ich hoffe jedoch, dass ich bzw. wir, eines sein werden: glücklich!

• Was ist dein liebstes Schnittverhext Produkt und warum?

Im Moment die Lederzuschnitte. Kaiman grau hat es mir total angetan. Wenn alles klappt, hab ich bald einen wunderschönen Rucksack daraus. ❤

Kunstleder Zuschnitt 66 x 45 cm (versch. Farben)

Vielen Dank liebe Silke für einen kleinen Einblick hinter die Kulissen bzw. in dein Leben. :-* Ich freue mich auf eine weitere tolle Zusammenarbeit mit dir.

Und wenn ihr jetzt noch weitere Fragen an Silke habt, dann schreibt sie doch in die Kommentare.

Alle Dateien von Love, Bella findet ihr bei uns im Shop – Love, Bella bei Schnittverhext.

Und wenn ihr es bis hier unten geschafft habt, dann gibts auch noch eine kleine Belohnung für euch! 😉 Denn die liebe Silke hat alle ihr Dateien für euch mit 20% Rabatt versehen wahhh wie cool! Und damit ihr direkt den passenden Stoff für euer Lichtkind habt, haben wir für euch die passenden Stoffe aus unserem Shop gleich mit um mindestens 20% Reduziert! bäm 😛

Damit ihr nicht alle zu lange suchen müsst, findet ihr alles direkt unter „Aktion: Love, Bella

Habt einen schönen Tag und lasst es euch gut gehen, zumindestens hier im Ruhrpott soll das Wetter dieses Wochenende wieder ganz gut werden!

 

Schreibe einen Kommentar