Von Einhörnern, Wünschen und Träumen

Hallo ihr Lieben,

sicherlich ist euch schon aufgefallen das ich mich nicht all zu häufig hier melde.

Das hat viele verschiede Gründe und ein großer Grund ist natürlich mein Laden „Schnittverhext“. Es ist nicht so, das ich im Hintergrund nicht auch für mich selber nähe, aber oft vergesse ich es dann schöne Fotos zu machen oder wenn ich Fotos habe, dann kann ich mich nicht aufraffen etwas dazu zu schreiben.

Ich habe schon noch den Anspruch wenigstens ein bisschen was zu den Bildern zu schreiben, anstatt einfach nur Bilder zu zeigen.
Es sind schon sehr viele Bilder hier im Blog hochgeladen, die einfach „nur“ noch einen Text brauchen. Aber da haben wir die bösen Wörter „nur“ und „Text“ lach

Das Wort „nur“ setze ich gleich mit, mal eben schnell. Ja, was ich alles mal eben nur noch schnell machen sollte – wenn ich alles mal eben schnell noch machen soll, brauch mein Tag einfach mittlerweile 72 Stunden.

Ach ja und dann kommt die Sache mit dem Text. Ich merke, das es mir zunehmend schwerer fällt Texte zu schreiben. Schöne Texte, sinnvolle, vielleicht ein bisschen persönliches und sogar etwas was für euch interessant ist.

Oft reduziert sich mein Text auf die „Fakten“ – ja die sind informativ, aber möchte man das wirklich lesen? In dieser schönen bunten Nähwelt wird oft verlangt das man nicht nur kreativ im Nähen ist, nein, dann soll man dazu auch noch schöne Texte schreiben können?

Aber ganz ehrlich MUSS ich das wirklich? Nein, natürlich nicht, es kann mich ja schließlich niemand dazu zwingen. 😉 Somit ist mein Fazit das ich weiterhin immer nur dann schreibe wenn ich mich die „Muse“ küsst lach und ich mir nicht krampfhaft versuchen muss was einfallen zu lassen.

Ach und was hat das ganze nun mit Einhörnern, Träumen und Wünschen zu tun?

Es ist ja nicht so das ich nicht im Hintergrund kreativ bin, ich bin aktuell an einem neuen Schnittmuster dran (psst…hierfür fehlt mir auch noch ein Name – da sind wir wieder beim Text) und ich habe viele neue Plotterdateien erstellt und heute sind 2 Serien online gegangen.

Die erste Serie habe ich einfach „Do“ genannt – Wir kennen es doch alle, wir wünschen und träumen von Dingen o. ä. aber setzen es einfach nicht in die Tat um. Warum eigentlich nicht? Ist es oft nur die Zeit die fehlt oder ist es auch manchmal die Angst davor? Angst vor dem Versagen, was andere denken oder was ist es genau?


Wenn ich etwas nicht angehe, dann stell ich mir häufig die Frage „Warum?“ – ja okay, oft ist es bei mir die Zeit, aber es gibt auch machmal ganz andere Gründe warum ich etwas vor mir herschiebe.


Und irgendwie ist es ganz häufig so, wenn mir dieses „Warum?“ bewusst wird, dann löst sich der Knoten und ich kann es angehen.

Mit der Do – Serie möchte ich euch also ein kleines „Hilfsmittel“ geben, macht euch das „Warum?“ bewusst! Dann kann man es angehen und vielleicht sogar das Problem lösen! 😉
Ich hab von 2 Serien gesprochen, richtig! Die zweite Serie habe ich „Believe in Unicorns“ genannt.


Machen wir uns nichts vor, mit Einhörnern ist einfach immer alles einfach besser! 😉
Und steckt nicht in uns allen ein kleines oder großes Einhorn?


Jedes einzelne soll euch aufmuntern und auch dafür stehen, dass ihr euch nicht von der Welt (z. B. der aktuellen Nähwelt) unterkriegen lassen sollt.


Merkt ihr was? Irgendwie passen die beiden Serien doch super zusammen oder? Naja zumindestens in meinem Kopf hat es super gepasst und irgendwie sprudelte eine Datei nach der anderen hervor.

Huch, nun ist es ja doch eine ganze Menge „Text“ geworden, ich hoffe ihr seit alle noch bis hier unten gekommen, dann nun Überraschung bis zum 18.09.2016 gibt es beide Serien mit 20% Einführungsrabatt.

Entweder direkt bei mir im Shop: Plottzauber

oder bei Makerist: Schnittverhext bei Makerist

Plotterdatein Einführungspreis

Habt alle einen tollen Tag, genießt die letzten Sonnenstrahlen, schnappt euch euer Einhorn und geht eure Wünsche und Träume an! :-*

Signatur

Verlinkt mit:
Montagsfreuden
Plotterliebe
Zeig neues

Ebook Kala Mini

Kala Mini ist da!

Kala Mini ist da! Nach einigen Wochen intensiven Tüftelns freuen wir uns, dass wir euch heute die Kindervariante zu unserem Rock Kala (Bilder dazu findet ihr hier und hier) präsentieren dürfen. Das Ebook ist das dritte Gemeinschaftsprojekt von Nanas Nadelzauber...