Der Feedback – Mittwoch…The Look & Feel – Das Design

Heute ist Mittwoch und somit wieder Feeback – Mittwoch! *jippiee*

Ich bin immer noch restlos begeistert wieviele tolle und konstuktive Kommentare ihr letzte Woche zum Feeback-Mittwoch gegeben habt. Wer gerne noch mal schauen mag, der klickt hier.

Und heute starten wir in eine neue Runde! „The Look & Feel“

Wassen das? Na, ganz einfach, das Design.

Heute würde ich mich also riesig über euer Feedback rund um’s Design freuen.
Wie gefällt euch mein Layout?
Die Bilder. Die Bildergröße. Die Schrift. Die Spalte an der Seite. Die Farben…einfach alles.
Wünsche? Anregungen? Was findet ihr besonders gut?
Wo ist noch Raum für Verbesserungen?
Gibt es womöglich etwas, dass euch nervt? Schreck!
Wie ist der „Look and Feel“?

Mein Blog ist immer in einem optischen Wandel und das wird wohl auch so bleiben. Ich probiere gerne mal was aus. Die Frage wäre halt was gefällt euch? Wobei ich sagen muss, so wie es hier jetzt aussieht, gefällt mir ganz gut.

Darüberhinaus, und das gilt bitte für alle teilnehmenden Blogs, sei hier erwähnt, dass ihr
hier Feedback gebt und ich es mir überlegen ob ich es nachher umsetzte oder nicht.
Nehmt es daher bitte nicht böse, wenn eure Ratschläge nicht eins zu eins umgesetzt werden.

Ich danke euch schon mal im voraus für euer Feedback und weise daraufhin, dass auch diesmal die Kommentare erst morgen veröffentlicht werden.

13 comments

  1. Tanja Gammer says:

    Ich finde das Design süß und passt. Einzig der Hintergrund stört mich persönlich etwas. Die lila Schrift hebt sich unter dem Header nicht wirklich gut ab und passt nicht so zu den girly style. Aber wie gesagt, Geschmacksache.
    Liebe Grüße

  2. Gnubbels Kreativeck says:

    Hallo liebes Schnittchen und liebe Nähhexe,
    ich bin heute zum ersten Mal auf Eurem Blog und muss sagen: mir gefällt er!! Eure Seitenleiste ist genauso voll wie meine *grins*, Naja, irgendwo hin muss man ja damit oder??

    Weiterhin ganz viel Spaß beim bloggen und noch mehr Resonanz zur Feedbackaktion wünscht Euch

    Gnubbel

  3. Faden-Zauber-Kirberich says:

    Hallo,
    die Schrift in deinen Blogbeiträgen finde ich sehr gut lesbar. Design finde ich auch toll, ist mal was anderes als immer nur weiss, was auf vielen Blogs vorkommt.
    Die Liste unter deinem Header-Bild finde ich ist sehr vollgepackt und dadurch wirkt sie sehr unübersichtlich.

    Lieben Gruß
    Sabine

  4. kitzkatz says:

    Hallo!

    Ich kenne deinen Blog nicht so wirklich, deshalb nur mein aktueller Eindruck hier.
    Eigentlich bin ich eher ein Freund von weißem, schlichtem Hintergrund und von einfachen Schriftarten. Aber irgendwie finde ich das hier bei dir trotzdem sehr stimmig, mit dem Lila/Flieder und auch mit der nicht ganz so einfach zu lesenden Schriftart. Die ist bei dir nämlich etwas größer als sonst meistens und so geht das mit dem Lesen auch besser.

    Ich glaube, es passt ganz gut so, wie es ist. Nur ganz unten rechts, wo die Sidebar zweigeteilt ist, wird es ein wenig unübersichtlich.

    Liebe Grüße
    Anneliese

  5. Mutter Pappelheim says:

    Hallo,

    ich habe eine Weile über deinen Kommentar nachgedacht und komme zu dem Fazit: dir gefällts nicht. 🙂 Ist okay, es kann ja nicht jeder meinen Stil mögen.

    Um deinen Blog habe ich mich vorhin gedrückt, aber ich habe mir ja versprochen, dass ich allen, die mir Feedback geben, auch meine Meinung sage.

    Deshalb: Unsere Geschmäcker sind offenbar ziemlich verschieden. 😎 Ich mag die Einteilung, stimmt, mit einer Seitenleiste sieht es übersichtlicher aus und du (ach nein, ich muss wohl eher ihr schreiben) habt eure Seitenleiste auch logisch eingeteilt. Aber der rosa-plüschige Stil spricht mich so gar nicht an. Der Schnee im Hintergrund tut sein Übriges…
    Und dann: Das Apostroph bei gern steht für die Auslassung des „e“, von mir aus, ich finde es aber unnötig. Bei den Wochentagen hat es aber definitiv nichts zu suchen.

    Danke aber für die Auflistung der vielen Linkpartys, auch noch nach Wochentagen. Da kann ich ja demnächst immer gucken, wo ich mich verlinken kann.

    Liebe Grüße,
    Frau Pappelheim

  6. hagymade says:

    Liebes Schnittchen,
    Liebe Näh- Hexe,
    Euer Blog macht einen einladenden Eindruck. Eure Farben sind nicht aufdringlich und trotzdem ihr meine absolute Nichtliebingsfarbe verwendet – Rosa/Pink wirkt alles stimmig und nicht kitschig.
    Euer Header wirkt frisch- ein wenig groß vielleicht, mit den dazugehörigen Links darunter geht er bis über die Hälfte des Bildschirms.
    Ich bin keine Freundin von langen Seitenleisten, trotzdem ist Eure informativ gestaltet.
    Die Rubrik auf Schnittchen’s Nadeln find ich persönlich sehr nett, schade , dass sie im Rest ein wenig untergeht.
    LG Karin

  7. lenz und lena says:

    Hallo!
    Euer Design gefällt mir, das Rosa-Blau ist sehr harmonisch. Auch die Schrift im Header („Schnittchens Welt“) und die der Posts ist klasse. Was mich gleich beim ersten Hingucken irritiert hat, waren eure beiden Fotos oben im Header, die sind unscharf und als erster Hingucker nicht so empfehlenswert, finde ich. Überhaupt könnten die Fotos in euren Beiträgen ein wenig größer sein.
    Dass ihr nur eine Seitenspalte habt, mag ich. Die ist mir allerdings zu vollgestopft mit Bildchen.
    Die Sammlung unter dem Header ist spitze, da findet man alles gleich.
    Ach ja: das s könnt und sollt ihr ruhig ohne Apostroph an die Wörter „dranpicken“ (also „donnerstags“, „Schnittchens Pins“, „Freebooks“), wäre dann halt richtig.

    LG, Nicole

  8. Mottenkönig says:

    Liebe Schnittchen,
    vielen Dank für Dein Feedback auf meinem Blog. Für mich ist das völlig Ok, wenn es Dir bei mir zu weiß ist. Dein Layout finde ich bis auf den grauen, wolkigen Hintergrund sehr schön. Das könnte ich mir mit „weiß“ sehr gut vorstellen. Dein Header gefällt mir gut mit der Schrift und dem zarten rosa dahinter. Auch die Hauptnavigation unter dem Header gibt einen guten Überblick über das, was bei Dir so los ist.
    Herzliche Grüße und noch einen schönen Abend, Martina

  9. verfuchstundzugenäht says:

    Das Rosa-Gau ist wirklich besonders – das ist richtig, richtig gut!
    Dass ihr zu zweit schreibt, das kommt ganz gut raus.
    Im Grunde mach ich keine Untergründe die stehen bleiben und der Text bewegt sich darauf. Aber bei euch ist das ganz gut lesbar, das ist bei dem relativ ruhigen Untergrund kein Problem.
    In der Sidebar rechts steht sehr viel Info – ich fühl mich da schnell mal überfordert und schau mir gar ncihts an, wenns so viel ist. Vorallem im unteren Teil, da wo es doppelt steht.
    Ich hätte die Labels gerne an präsenterer Stelle, die schau ich mir nämlich schon oft auf Blogs an.
    Liebe Grüße, Eva

  10. Lyndywyn says:

    Ich habe es gestern leider nicht mehr geschafft, aber ich wollte trotzdem gerne einen Kommentar schreiben. Ich mag das Design. Rosa und grau finde ich angenehm. Die Bilder sind sehr gut und könnten ruhig etwas größer sein. 🙂 das einzige was mir nicht so richtig gefällt, ist die Schrift. Ich finde sie ist nicht so gut oder angenehm zu lesen. Ansonsten fühle ich mir hier wohl und lese gerne hier mit. 🙂
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar