Sie ist angekommen…Meine Schnürsenkel-Raupe

Jippie…Heute war sie in meinem Briefkasten!


Ich habe im Blog vom Perlenhuhn den Wunsch ihrer Tochter gelesen, endlich ein eigenes Holzpferdchen zu haben. Da dies aber nicht sehr günstig ist hat sich Stefanie (Perlenhuhn) dafür entschieden ihre Tochter zu unterstützen, indem sie diese niedlichen Schnürsenkel-Raupen herstellt und sie für 5,- € zzgl. Versandkosten verkauft. Paulina muss die Raupen dann schön verpacken und die Briefe zur Post bringen!
Ich persönlich finde es sehr gut wenn Eltern ihren Kindern vermitteln das nicht immer alles geht und das man für bestimmte Wünsche auch was tun muss um sich diese Erfüllen zu können! Das wissen nämlich leider heute sehr wenige Kinder, und auch Erwachsene, noch!
Da ich diesen Einsatz absolut toll fande, musste ich die Aktion unterstützen! Die kleine Paulina soll ja nicht daraus lernen das es sich nicht lohnt hart zu arbeiten!
Und was sagt ihr? Ist sie nicht wunderschön geworden? Meine Wunschfarben durfte ich mir sogar noch selbst aussuchen, klar das es Pink wurde!
Und besonders gefreut habe ich mich auch über dieses selbstgemalte Bild von Paulina. Nun weiß ich auch wie ihr Pferdchen aussehen soll!

Viel lieben Dank Pauline für dein tolles Bild! Das kommt direkt an meine Fotowand!

Und somit schick ich es morgen zum Freutag #59 (Link folgt)!

Was sagt ihr zu dieser schöne Aktion? Und wie gefällt euch die Schnürsenkel-Raupe?

One comment

Schreibe einen Kommentar