12 Tops Challenge #1 – Lady Lulla

Lady Lulla – Ein Kuschelpulli für mich

Schon viel zu lange steht die Lady Lulla auf meiner Want-to-Do Pinnwand bei Pinterest! Endlich konnte ich diesen Pin verschieben!

Denn vor kurzem habe ich die 12 Tops Challenge bei Santa Lucia Patterns entdeckt und fand die Idee klasse. Leider etwas zu spät um mich im Januar noch zu verlinken, aber ich hätte im Januar mitmachen können, denn dort ist ja schließlich mein Co-Z entstanden. Also mache ich diesen Monat pünktlich mit und zwar mit meiner neuen Lady Lulla.

Jetzt wo die Lulla endlich fertig ist, frag ich mich, warum ich mir nicht viel eher schon eine genäht habe?! Sie ist so schön bequem und kuschelig.

Ich habe mich für die länger Version mit Kragen entschieden, aber ich denke im Frühjahr wird noch mal eine kürzere aus Jersey ohne Kragen folgen.

Ja ich weiß es soll bei der Challenge nur um Oberteile gehen, aber ich konnte es einfach nicht sein lassen und hab mir noch eine Stelzenhülle passend zur Lulla genäht.

Ziemlich mutig aus Folienjersey in lila, aber irgendwie hab ich den Stoff gesehen und direkt an eine Stelzenhülle gedacht. Okay, wir sind uns wahrscheinlich einig, so ist die Stelzenhülle nicht grad Bürotauglich, aber cool siehts trotzdem aus, wie ich finde, oder nicht?!

Schnitt: Lady Lulla

Stelzenhülle

Stoff: Folienjersey in lila

Reste aus meinem Vorrat

Verlinkt mit:

12 Tops Challenge Februar

9 comments

  1. Aterpapilio says:

    Den Folienjersey hab ich auch gesehen und an genau das gleiche gedacht!!! Leggins *grins*
    Ich war leider nicht mutig genug – sieht aber super aus!
    Und die Lulla ist auch toll! Richtig kuschlig – würd ich auch nehmen 🙂

    Liebe Grüße
    Nicole

  2. zwerg says:

    Klasse, das sieht beides echt super aus!

    Und dein neuer Fotohintergrund gefällt mir auch echt gut, den hoffe ich noch öfter zu entdecken 😀

    Liebe Grüße vom Zwerg

  3. facile et beau - Gusta says:

    Der Pulli sieht sooo klasse aus. Da möcht man doch glatt mitkuscheln *lach*. Also wirklich… jetzt hast du mich auf eine Idee gebracht…. tzzzz… wo ich doch grad gar keine Zeit zum Nähen habe.
    Die Leggins dazu sieht hammerstark aus!
    Liebe Grüße
    Gusta

    • Schnittchen says:

      hihi…na dann fühl dich mal virtuell geknuddelt von mir! :-*
      Das Problem kenn ich mit der Zeit zum nähen, deshalb hat das Schnittmuster auch schon so lange hier gelegen. 🙁

  4. Frau Locke says:

    Ich habe mir. Gerade letztens überlegt, was denn Folienjersey ist…. Da lag ich ja richtig bei meiner Vermutung. Und ja, eigentlich soll es ja um das Shirt gehen, das mir auch sehr gut gefällt, aber was sehe ich dahinter?? Sehr cool!
    Liebe Grüße, Melanie

    • Schnittchen says:

      Hihi…ja jetzt weißt du was Folienjersey ist! Ich würd jetzt mal sagen, nicht umbedingt für Alltagskleidung zu verwenden, aber um mal son Highlight zu setzen finde ich es durchaus lustig! 😉
      Jaaaa, was siehst du denn dahinter?! Endlich konnte ich meinen neuen Hintergrund mal ausprobieren, aber mein Sohn möchte vor diesem Hintergrund keine Fotos machen, kann ich jetzt mal so gar nicht verstehen! *lach*

Schreibe einen Kommentar