Sporty Leggings von Sewera

Hallo meine Lieben,

wisst ihr welches Kleidungsstück ich liebe? Die Leggings… Kaum ein Kleidungsstück ist so wandelbar…. Man kann sie zum Sport tragen oder einfach zum Chillen auf der Couch, als Teil eines Partyoutfits oder auch lässig im Alltag. Egal ob bunt oder schwarz, ob aus Jersey, Lederimitat oder Sportstoff – Leggings gehen eigentlich immer.

Wie praktisch, dass Carina von Sewera einen Schnitt für eine Leggings gezaubert hat. Genau genommen hat sie diesen bereits im letzten Jahr in ihrem Stammteam vorgestellt. Ich war sofort Feuer und Flamme für den Schnitt und hab ihr dann ordentlich in den Allerwertesten getreten (natürlich nur virtuell *hihi*), damit sie ihn endlich veröffentlicht. Und tadaaaaa – endlich ist es soweit!!

Klar, es gibt bereits Leggingsschnitte, aber ich fand ihren direkt von Anfang an einfach mega, weil die Passform genau so ist, wie ich es für Leggings mag: Sie sitzt schön auf der Hüfte und bleibt auch beim Sport genau dort sitzen. So einen Leggingschnitt habe ich noch nicht gehabt bis dahin. Und hier sind wir mal wieder beim Thema #NUNL (Nähen und Nähen lassen). Jeder interpretiert ein Kleidungstück anders, auch wenn Unterschiede nicht sofort erkennbar sind, so hat jeder Schnitt doch sein Berechtigungsdasein und ich weiß ja auch aus eigener Erfahrung wie viel Arbeit in solch einem Schnitt steckt.

Ein weiteres Highlight bei dem Schnitt ist, dass er verschiedene Längen beinhaltet. Hier seht ihr die 3/4 Variante. Gerade für die kommenden Frühlingstage eine schöne Alternative….

Und wer es gerne noch kürzer mag, kann dann die nächste „Länge“ (kann man das hier noch als Länge bezeichnen *hihi*) wählen und eine Hotpants nähen. Die eignet sich nicht nur zum Sport sondern auch für warme Sommertage oder auch als Schlafshorts….

Meine drei neuen Lieblingsteile verlinke ich nun mal direkt beim RUMS.

Kommt gut in den Donnerstag, ihr Lieben!

Verlinkt bei:
Zeigt neues
NUNL
Sporty

Schnitt:
Sporty Leggings von Sewera

Stoffe:
Jersey Circus (Digitaldruck)Viskosejersey Vegas
Tanzstoff/ Sportstoff anthrazit glänzend
Lycra uni türkis

4 comments

  1. Sewera says:

    Hihihi, jaaaa also den Tritt in den Hintern hab ich aber sogar über mehrere hundert Kilometer gespürt 😉 Hat eben nur fast ein Jahr gedauert, bis er hier angekommen ist :p

    Deine drei Exemplare sind übrigens alle super toll, aber die kurze will ich dann im Sommer gerne live beim Poledance sehen :p

    Bussi,
    Carina
    <3

  2. Dani says:

    Hallo Lina! Ooooh wie cool sind diese Leggings denn?? 🙂 Das Schnittmuster ist ja perfekt, um meinen schwarzen Lycra zu der gewünschten Sportleggings zu verarbeiten 🙂
    Liebe Grüße
    Dani

Schreibe einen Kommentar